info Autor & Kontrolle

Was sind die 5 häufigsten Gerüchte über Online Casinos?

Informationen aus dem Internet oder Social Media müssen immer auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft werden. Meiner Meinung nach sind besonders Mythen zu Casino Anbieter kritisch zu hinterfragen, um zwischen Fakten und Gerüchten unglücklicher Spieler unterscheiden zu können.

Ich habe in Sozialen Medien und Foren recherchiert und festgestellt, dass diese 5 Mythen zu Online Casinos in Foren und Sozialen Medien vermehrt diskutiert werden:

  • Mythos 1: Casino Bonus im Casino ist kostenloses Geld
  • Mythos 2: Verifizierungen dienen nur dazu, Auszahlungen hinauszuzögern
  • Mythos 3: VIP-Programme im Online Casino sind nur Highrollern vorbehalten
  • Mythos 4: Jackpots an Spielautomaten sind nicht zu knacken
  • Mythos 5: Live Dealer im Online Casino können das Spiel beeinflussen

Die meisten dieser Online Casino Mythen stammen aus sozialen Netzwerken, in denen Wahrheit und Erfindung meist schwierig auseinanderzuhalten sind. Ich kläre auf, ob diese Aussagen der Wahrheit entsprechen oder reine Erfindungen sind.

1. Mythos: Casino Bonus ist kostenloses Geld

Besonders unerfahrene Spieler sind immer häufiger der Meinung, dass ein Casino Bonus kostenloses Geld ist und frei darüber verfügt werden darf. Betrachte ich die Posts und Kommentare, stelle ich fest, dass Definitionen und Begriffe oft falsch verstanden und verwendet werden. Ein Casino Bonus ist meiner Erfahrung nach kein kostenloses Geld und das Bonusguthaben darf wegen geltender Bonusbedingungen nicht direkt ausgezahlt werden. Fakt ist, die Anbieter verschenken niemals Guthaben und von kostenlosem Geld kann nur dann gesprochen werden, wenn keine Umsatzbedingungen vorgegeben sind und eine sofortige Auszahlung vom Anbieter kommuniziert ist. Da bei 99% aller Casino Bonus Angebote Bedingungen gelten, ist der Mythos, dass Casino Bonus kostenloses Geld ist, nicht zutreffend.

Grundlegende Bedingungen an Casino Bonus Aktionen:

  1. Gültigkeit: Aktionen sind für die Aktivierung oder Umsetzung der Bedingungen zeitlich begrenzt.
  2. Umsatz: Bedingungen geben einen bestimmten Umsatz vor, der mit dem Bonus und ggf. der Einzahlung erreicht werden muss, um eine Gewinnauszahlung zu ermöglichen.
  3. Einzahlung: Einzahlungsboni erfordern eine Mindesteinzahlung zur Aktivierung, die in den Bedingungen angegeben ist.
  4. Bonus Code: Bei bestimmten Casinoboni werden Bonus Codes zur Beanspruchung angegeben, die zum Einlösen angegeben werden müssen.
  5. Limitierungen: Es sind maximale Einsätze und maximale Gewinne vorgegeben.
  6. Qualifizierte Spiele: Nicht alle Casino Spiele sind zum Spielen mit Bonusgeld erlaubt.
  7. Bonusart: Je nach Art des Bonus, darf ein Neukundenbonus nur einmal und Aktionen mehrmals eingelöst werden.

Was ist ein Online Casino Bonus?

Wenn ein Casino 50€ Bonus ohne Einzahlung bietet, wird auf dem Spielerkonto ohne vorherige Einzahlung ein Guthaben in dieser Höhe verfügbar gemacht. Einen derart hohen Bonus ohne Einzahlung habe ich in der Praxis jedoch nicht gefunden. Mir sind lediglich Bonusangebote bekannt, bei denen es beispielsweise Freispiele oder ein Guthaben von etwa 5€ als kostenlosen Casino Bonus gibt.

Gibt es ein kostenloses Bonusguthaben in Casinos?

Bei kostenlosen Bonusarten wird grundsätzlich zwischen Freespins ohne Einzahlung und einem klassischen Bonus ohne Einzahlung unterschieden. Aus meiner Erfahrung bewerte ich die Freispiele als deutlich bekanntere Option. Ich muss an dieser Stelle betonen, dass ein kostenloses Bonusguthaben von vielen seriösen Anbietern tatsächlich angeboten wird. Bevor der Bonus jedoch als auszahlbares Echtgeld verfügbar wird, muss das Guthaben bzw. müssen die Gewinne aus den Freispielen gemäss den Bedingungen mehrfach im Spiel umgesetzt werden.

2. Mythos: Verifizierung soll die Auszahlung verzögern

Dieser Mythos wird meiner Untersuchung zufolge von ungeduldigen Spielern aufgestellt. Nach einem Gewinn im Online Casino ist es verständlich, dass Spieler schnell und unkompliziert ihre Auszahlung erhalten möchten. Spätestens dann stehen sie jedoch vor der (schaffbaren) Hürde der Verifizierung. Was viele Spieler gar nicht wissen: Seriöse Online Casinos sind gesetzlich dazu verpflichtet, eine Verifizierung der User durchzuführen. Es handelt sich also keinesfalls um eine Schikane der Anbieter, sondern um eine gesetzliche Vorgabe. Durch eine ordentliche Verifizierung kann unter anderem Geldwäsche vorgebeugt werden. Das Casino kann obendrein sicherstellen, dass die Anmeldedaten mit den tatsächlichen Daten des Spielers übereinstimmen. Der Mythos, dass die Verifizierung die Auszahlung verzögern soll, stimmt also definitiv nicht.

Warum dient das Verifizieren meiner Daten meinem eigenen Schutz?

Jedem seriösen Online Casino Malta ist es wichtig, dass die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden, andernfalls bekommen die Verantwortlichen des Casinos Probleme mit der Lizenzbehörde. Letztendlich dient die Verifizierung auch dem eigenen Schutz, denn hierdurch wird sichergestellt, dass kein Betrüger deine Daten missbraucht hat und der Kontoinhaber der alleinige Empfänger der Gewinne ist. Zudem sollte es im Sinne jedes Spielers sein, dass durch diese Massnahme insbesondere Geldwäsche verhindert wird.

Wie verifiziere ich mein Casinokonto?

Die Verifizierung des Kundenkontos im Casino erfordert eine Zusammenarbeit des Spielers mit dem Casino, denn es sind Dokumente für den Vorgang erforderlich. Es muss ein gültiges Ausweisdokument wie ein schweizerischer Reisepass oder die Identitätskarte als Foto an das Casino-Management geschickt werden. Zur Bestätigung der Adresse wird ein Dokument wie Verbrauchsnachweise (Stromrechnung, Gasrechnung) der letzten 3 Monate angefordert. Um den Vorgang einzuleiten, können Unterlagen schnell und sicher im Casinokonto hochgeladen werden, wobei sie auch per E-Mail an den Anbieter geschickt werden dürfen. Die Bearbeitungszeit beträgt meiner Erfahrung zufolge bei den meisten Online Casinos höchstens 72 Stunden.

3. Mythos: VIP im Online Casino ist nur High Rollern vorbehalten

VIP ist bekanntermassen die Abkürzung für „Very Important Person“ und deswegen meinen viele Spieler bis heute, dass der Status VIP im Online Casino ist nur High Rollern vorbehalten ist. Dies ist aber nicht zutreffend, denn mittlerweile bieten Sofort VIP Programme sowie beste Einstiegschancen jedem Spieler den VIP Status. Um zu den VIPs zu gehören, ist das Spielen mit hohen Einsätzen demnach nicht allein das Kriterium, zum VIP-Programm der Casinos eingeladen zu werden. Erreichen Spieler durch kontinuierliche Aktivität Level oder Stufen, ermöglicht dies ein schrittweises Aufsteigen. Entsprechend ist der Mythos, dass nur Highroller im Casino VIP werden, nicht zutreffend.

Was ist ein Casino Highroller?

Unter einem Highroller versteht man einen Spieler im Online Casino, der um besonders hohe Summen spielt. Zwar gibt es hier keine offiziellen Grenzen, jedoch bin ich der Meinung, dass Highroller pro Session mindestens eine vierstellige Einzahlung vornehmen. Logischerweise sind Highroller gern gesehene Gäste im Online Casino, da es von ihnen nicht viele gibt. Aus diesem Grund bieten die meisten Casinos dem Highroller zum Teil beeindruckende Privilegien, die ich im nächsten Absatz genauer erläutern möchte.

Welche Vorteile haben VIP Casinospieler?

Das hängt vom jeweiligen Online Casino VIP Programmen ab, die jeder Anbieter individuell gestalten und Vorteile unterschiedlich gewährt. Ich habe die Erfahrungen gemacht, dass VIP-Spieler von einem bevorzugten Kundenservice und bevorzugt schnellen Auszahlungen profitieren. Auch sind die Limits für einen VIP-Spieler oftmals grosszügiger und es gibt zusätzliche Vorteile in Form von Gratisguthaben oder Freispielen. VIPs erhalten in besonderen Online Casinos Kontakt zu einem persönlichen VIP Manager, welcher als Ansprechpartner für alle Anliegen und VIP Aktionen fingiert.

online-casino-mythen

4. Mythos: Jackpots an Spielautomaten sind nicht zu knacken

Dieser Mythos ist wohl das Resultat enttäuschter Spieler, denen es nicht gelang, den progressiven Jackpot am Spielautomat zu knacken. Wer es trotz intensiver Bemühungen nicht schafft, den Jackpot zu knacken, der wird früher oder später denken, dass der Jackpot überhaupt nicht zu knacken ist. Im schlimmsten Fall wird sogar Betrug vermutet. Fakt ist jedoch, dass die Gewinnwahrscheinlichkeit beim Jackpot einfach sehr gering ist. Dementsprechend werden die meisten Spieler trotz etlichen Versuchen statistisch gesehen keinen Jackpot gewinnen. Die Jackpots werden jedoch immer wieder geknackt und auch ausgezahlt, was ich an 2 Beispielen aus der Praxis belegen kann.

  1. Im Dezember 2020 gewann ein Spieler aus der Schweiz beim Spielautomaten Jackpot Bell die unglaubliche Summe von CHF 423.244 und knackte damit den Casino Jackpot. Der damals 39-Jährige spielte beim Anbieter „swisscasinos.ch“ und hatte sich erst 3 Tage vor dem Gewinn auf der Plattform registriert.
  2. Mitte 2021 wurde zudem der legendäre Mega Moolah Jackpot in Höhe von über 19,4 Millionen Euro von einem Spieler geknackt. Der Spieler setzte für seinen beeindruckenden Jackpot-Gewinn damals einen Betrag von 15€ ein.

Was ist ein Jackpot Casino?

Unter einem Jackpot Casino wird ein Casino verstanden, welches Spielautomaten mit progressiver Jackpot-Funktion bereitstellt. Progressiv bedeutet, dass der Jackpot mit jedem Einsatz für einen Spin weiter ansteigt, da ein prozentualer Anteil des Einsatzes in den Hauptgewinn fliesst. Erfahrungsgemäss üben Spielautomaten mit progressivem Jackpot einen besonderen Reiz auf viele Spieler aus, da sie an mehrere Online Casinos angebunden sind und die Summe des Hauptgewinns damit schneller steigt.

Welche Strategie zum Knacken des Slot-Jackpots ist am besten?

Ich möchte an dieser Stelle an alle Leser appellieren, sich das Knacken von Jackpots nicht als Ziel zu setzen. Spieler haben auf das Knacken eines Casino Jackpots Einfluss, da das Spielergebnis vollständig vom Zufall abhängt. Aus diesem Grund empfehle ich, im Online Casino Schweiz Echtgeld verantwortungsbewusst einzusetzen und sich stets beim Spielen ein Limit zu setzen.

5. Mythos: Live Dealer im Online Casino können das Spiel beeinflussen

In seriösen Online Casinos ist das Beeinflussen von Spielen von technischer oder menschlicher Seite unmöglich, da etliche Sicherheitsmechanismen und geschulte Live Dealer Voraussetzung der Live Casinos sind. Casino Anbieter werden wiederkehrend überprüft und müssen alle aktuellen Anforderungen für ein Live Casino ohne Betrug erfüllen, um weiterhin im Besitz der Casino Lizenz zu bleiben.

Der Mythos Live Dealer im Online Casino können das Spiel beeinflussen rührt meiner Ansicht nach daher, dass Spieler einen echten Menschen am Spieltisch sehen, der nicht wie ein Zufallsgenerator überprüft werden kann. Fakt ist aber, dass die Live Dealer in den Online Casinos eine gute Ausbildung geniessen und dementsprechend gut geschult sind. Auch werden die Spiele natürlich per Video aufgezeichnet, sodass jederzeit eine Nachkontrolle möglich ist. Dieses Gerücht ist zweifelsfrei widerlegt, denn die Aufzeichnungen der Spielrunden würden Betrug sofort erkennen lassen.

Was ist ein Live Casino?

In einem Live Casino werden Karten- und Tischspiele wie zum Beispiel Roulette, Blackjack oder Baccarat in Echtzeit wie in einem landbasierten Casino angeboten. Vor dem Spieltisch sitzt ein Croupier und die Übertragung findet per Video ins Wohnzimmer des Spielers statt. Live Casinos gelten als besonders spannend und reizvoll und vermitteln fast dieselbe Atmosphäre wie eine Spielbank vor Ort.

Welche Live Dealer Table Games zahlen am meisten aus?

Im Vergleich zu virtuellen Automatenspielen sind die durchschnittlichen Auszahlungswerte bei Games im Live Casino statistisch immer höher. Ich bewerte die Auszahlungswerte beim Europäischen Roulette mit 97,30% als günstig, weil nur ein geringer Hausvorteil von 2,70% übrig bleibt. Beim Amerikanischen Roulette beträgt der RTP-Wert 94,74 %. Beim Blackjack wird mit viel Übung und guter Umsetzung der Blackjack Strategie sogar eine theoretische RTP von über 99% möglich.

Fazit zu Online Casino Mythen 2024

Ich habe alle 5 Mythen zu Online Casinos 2024 wiederlegt und dargestellt, dass es besser ist, auf Erfahrungen und Fakten zu vertrauen. Falsche Social Media Posts oder Kommentare verwirren Spieler und lassen das Spielen im Casino als Betrug, Benachteiligung oder beeinflussbar erscheinen. Ich kann bestätigen, seriöse Casino Anbieter haben nichts zu verbergen und stehen für Fair Play, absolute Transparenz und Sicherheit. Das Abreagieren durch falsche Behauptungen oder missverstandene Casino AGB sehe ich kritisch, da die meisten Mythen unhaltbar sind und den guten Ruf der Casinos Online beschädigen.

Vergleiche Anbieter und lese mehr über das Casino, bevor du dich anmeldest. So werden Enttäuschungen vorgebeugt und du kannst dir sicher sein, bei einem zuverlässigen Anbieter zu spielen. Auch der Kontakt zum Casino kann vieles im Vorfeld klären, bevor ein Mythos entsteht und in sozialen Netzwerken verbreitet wird.

Author Stephen Traeger photo

Casinoexperte CasinosSchweizOnline.net

430 articles

Hallo, ich bin Stephen Träger – Dein Casinoexperte und Chefredakteur bei CasinosSchweizOnline.net. Ich prüfe und recherchiere für Dich alles rund um Schweizer Online Casinos. Meine Arbeit und mein Ziel ist es, allen Online Casinospielern einen objektiven Überblick und unabhängige Empfehlungen für beste Online Casinos der Schweiz zu verschaffen. Mit aufschlussreichen Casino Seiten bringe ich den Casino Spielern die aktuellsten Casino Boni und neuesten Informationen zu Schweizer Online Spielcasinos näher.